4/2021 Lektion 05

Aus SabbatschulWiki

Der Fremde in deinen Toren

I: Gemeinschaft + Aktivitäten

Gemeinschaft

  • Wofür in den vergangenen Tagen seid ihr dankbar?
  • Im Rückblick auf die Herausforderungen der vergangenen Tage: Wo wünscht ihr euch Gebetsunterstützung?
  • Was hat euren Glauben gestärkt oder herausgefordert?
  • In welchen Lebensbereichen möchtet ihr wachsen und wünscht euch Unterstützung?
  • Welche eurer Gebetsanliegen möchtet ihr mit der Gruppe teilen?

Ideen für Aktivitäten
Wir tauschen uns über unsere aktuellen Missionskontakte und -projekte aus, sammeln neue Ideen und beten um die Führung Gottes zur Erfüllung unseres Auftrags, Jünger zu machen. Hier kommst du zu Ideen-Sammlungen /-Anregungen!

Schließt den Teil I mit einem Gebet ab. Betet für eure diakonischen und missionarischen Anliegen.

II: Wir studieren die Bibel

  • Fragen zur Botschaft des Wortes (Was war die Botschaft im historischen Kontext)
  • Fragen zur Relevanz der Botschaft für uns heute
  • Fragen zur praktischen Umsetzung der Botschaft
  • Fragen, die zur Weitergabe des gelernten anregen


Startfrage

  • Woher kommt Fremdenfeindlichkeit?
  • Warum haben viele Menschen Angst vor Fremden?

5.Mose 10,1-2.10-11

  • Fragen zum Text:
    • Warum musste Gott die Zehn Gebote nochmals schreiben?
    • Wie reagiert Gott?
    • Was zeigt uns das über Gott?
    • Welche Strafe hätte das Volk eigentlich verdient?
  • Fragen zur Botschaft:
    • Wie können wir ein positives Gottesbild entwickeln?

5.Mose 10,14-16

  • Fragen zum Text:
    • Warum liebt Gott sein Volk?
    • Klingt das nicht nach einer Bevorzugung?
    • Wie können wir die Formulierung "Beschneidet die Vorhaut eures Herzens" verstehen?

5.Mose 10,17-19

  • Fragen zum Text:
    • Wie wird Gott vorgestellt?
    • Warum wird betont, dass er unbestechlich ist?
    • Es werden drei Gruppen genannt: Witwen, Waise, Fremde. Was haben diese Gruppen gemeinsam?
    • Wie begründet Gott, dass auch den Fremden Fürsorge und sogar Liebe entgegengebracht werden soll?
  • Fragen zur Botschaft:
    • Für wen sollten wir uns einsetzen?
    • Wie können wir das umsetzen?
    • Wie können wir der Gefahr vorbeugen, nur ein soziales Evangelium zu predigen?

5.Mose 27,19

  • Fragen zum Text:
    • Wer wird in der Auflistung an erster Stelle genannt?
    • Was bedeutet das?
  • Fragen zur Botschaft:
    • Wo seht ihr in unserer Zeit und Gesellschaft die Gefahr, dass Menschen nicht fair behandelt werden?
    • Welche Rolle könnten wir für mehr Fairness spielen?
    • Was ist dabei unsere Aufgabe als Gesamtkirche? (z.B. ADRA)
    • Was ist meine persönliche Aufgabe dabei?
    • Wie finde ich heraus, ob ich als Einzelner oder doch die Kirche für einen Bereich zuständig ist?

Jakobus 1,27; Jakobus 2,1-4

  • Fragen zum Text:
    • Welches Problem spricht Jakobus an?
  • Fragen zur Botschaft:
    • Wir machen uns schnell ein Bild von Menschen und stecken sie in eine Schublade. Welche Kriterien brauchen wir, damit unsere Einschätzung fair bleibt?
    • Wie können wir Vorurteile vermeiden?
    • Wann hat dich eine Person bei näherem Kennenlernen positiv überrascht?
Ansicht mit inline-Bibeltexten